Grünlippmuschel (Perna Canaliculus)

Die neuseeländische Grünlippmuschel gehört zur Gruppe der Miesmuscheln. Sie werden zwischen 10 und 15 Zentimeter groß. Sie filtern alle lebensnotwendigen Stoffe aus dem Meerwasser und reichern so die Nährstoffe in ihren Geweben an.

Grünlippmuscheln enthalten neben Spurenelementen, Mineralstoffen und vielen Aminosäuren einen hohen Anteil an Glukosamin (Blutzucker).

Glukosamin

  • hat wichtige Funktionen im Muskel-Skelett-System.
  • ist ein natürlicher Bestandteil des Knorpels und regt die Regeneration von geschädigtem Knorpel an.
  • ist ein Teil der Gelenkstruktur sowie von Bändern und Sehnen.
  • trägt dazu bei, die Funktion der Bandscheiben in der Wirbelsäule zu verbessern und kann helfen, ihrer Degeneration vorzubeugen.
  • wird außerdem für die Blutgefäße benötigt.
  • kann auf das Wachstum von Haut und Nägeln einwirken.
  • wirkt antientzündlich,
  • kann Superoxid (eine aggressive Form der Freien Radikalen) hemmen.
  • kann das Risiko für die Bildung von Kalziumoxalat-Nierensteinen verringern, indem Oxalsäure im Harn reduziert wird.
  • kann die Entwicklung bei Arthrosen, die noch nicht weit fortgeschritten sind, verringern kann Gelenkfunktionen und Knorpel teilweise regenerieren.
  • kann Gelenkschmerzen lindern.

Das Zuführen von Glukosamin ist weiterhin hilfreich bei

  • Allergien.
  • chronischen Infektionen.
  • diversen Autoimmunerkrankungen.
  • Magen-Darm-Problemen.
  • Osteoporose.
  • Rheuma.
  • Spondylose / Bursitis.
  • Sportverletzungen / Probleme der Sehnen und Bänder.
  • Wachstumsstörungen.

MITGLIEDSCHAFT DES "FÖRDERKREISES SELBSTHEILUNG-ONLINE"

Ich trete dem "Förderkreis Selbstheilung-Online" bei. Dadurch bin ich kostenfrei an das Netzwerk angeschlossen und erhalte den Newsletter mit allen aktuellen Informationen.

  • Durch die Mitgliedschaft entstehen mir weder finanzielle, noch sonstige Verpflichtungen.
  • Meine Mitgliedschaft ist jederzeit ohne Angabe von Gründen kündbar, indem ich den Newsletter abbestelle.

Folge uns auf Facebook

Folge uns auf YouTube