Huminsäure (Fulvosäure)

Natürliche Huminsäure entsteht bei der Umwandlung pflanzlicher und tierischer Materialen durch Mikroorganismen.

Huminsäure

  • hat einen hohen Sauerstoffgehalt.
  • hat die hervorragende Fähigkeit, unlösliche Metallionen, Oxide und Hydroxide zu binden.
  • reguliert den pH-Wert.
  • ist überreich sowohl an organischer Substanz als auch Mineralsubstanz.
  • fördert die Umsetzung von Stoffen (N, P, K + Fe, Zn und anderen Spurenelementen).

MITGLIEDSCHAFT DES "FÖRDERKREISES SELBSTHEILUNG-ONLINE"

Ich trete dem "Förderkreis Selbstheilung-Online" bei. Dadurch bin ich kostenfrei an das Netzwerk angeschlossen und erhalte den Newsletter mit allen aktuellen Informationen.

  • Durch die Mitgliedschaft entstehen mir weder finanzielle, noch sonstige Verpflichtungen.
  • Meine Mitgliedschaft ist jederzeit ohne Angabe von Gründen kündbar, indem ich den Newsletter abbestelle.

Folge uns auf Facebook

Folge uns auf YouTube