Lithium

Lithium hat eine Funktion im zentralen Nervensystem (es wirkt wahrscheinlich innerhalb der Nervenzelle nach der synaptischen Signal-Übertragung an der Weiterleitung des Signals mit). Es wird in den Lymphknoten und im Skelett eingelagert (hier sind die Funktionen allerdings noch nicht erforscht). Seit 1950 wird es in der Therapie affektiver Störungen eingesetzt. Da Lithium in Butter enthalten ist, empfiehlt sich auch aus diesem guten Grund: Butter statt Margarine!

Anzeige

MITGLIEDSCHAFT DES "FÖRDERKREISES SELBSTHEILUNG-ONLINE"

Ich trete dem "Förderkreis Selbstheilung-Online" bei. Dadurch bin ich kostenfrei an das Netzwerk angeschlossen und erhalte den Newsletter mit allen aktuellen Informationen.

  • Durch die Mitgliedschaft entstehen mir weder finanzielle, noch sonstige Verpflichtungen.
  • Meine Mitgliedschaft ist jederzeit ohne Angabe von Gründen kündbar, indem ich den Newsletter abbestelle.

Folge uns auf Facebook

Folge uns auf YouTube