Vitamin B6 (Pyridoxin)

Mögliche Verursachung des Vitamin-B6-Mangels:

  • Antibiotika
  • Arzneimittel: Antibabypille
  • Magen-Darm-Erkrankung 
  • Mangel-und/oder Fehlernährung
  • Missbrauch von Abführmittel
  • starker Alkoholkonsum

Mögliche Beschwerden/Erkrankungen bei Vitamin-B6-Mangel:

  • Darmerkrankungen
  • entzündliche Hauterkrankungen im Nasen-, Augen-, Mundbereich
  • Neigung zu Nierensteinbildung
  • Schrumpfung der Mundschleimhaut
  • Störungen des zentralen Nervensystems (Empfindungsstörungen)

Wichtige Anwendungsgebiete:
Anämie, Arteriosklerose, Darmerkrankungen, Lebererkrankungen, psychische Störungen, Tumorerkrankungen, Vorbeugung gegen Herzkrankheiten. 

MITGLIEDSCHAFT DES "FÖRDERKREISES SELBSTHEILUNG-ONLINE"

Ich trete dem "Förderkreis Selbstheilung-Online" bei. Dadurch bin ich kostenfrei an das Netzwerk angeschlossen und erhalte den Newsletter mit allen aktuellen Informationen.

  • Durch die Mitgliedschaft entstehen mir weder finanzielle, noch sonstige Verpflichtungen.
  • Meine Mitgliedschaft ist jederzeit ohne Angabe von Gründen kündbar, indem ich den Newsletter abbestelle.

Folge uns auf Facebook

Folge uns auf YouTube