Das Pinienrinden – OPC

Weitgehend unbekannt

Seit dem Altertum hat Pinienrinde eine Bedeutung in der Volksmedizin. Man entdeckte schon früh ihre wundheilende Wirkung. Auch wurde die Pinienrinde in der traditionellen Medizin zur Behandlung von Skorbut verwendet. Doch das Anwendungs-spektrum ist nach heutigem Stand der Wissenschaft noch viel weiter.

Ihrer Berühmtheit in den Medien hat Pinienrinde aber ihrer nachgewiesenen potenzsteigernden Wirkung zu verdanken. Standardisierte Pininenrinden-Extrakte scheinen tatsächlich eine nebenwirkungsfreie Alternative zu Viagra zu bieten! Und das ist nur ein kleiner Teil des riesigen Anwendungsspektrums.

Erwähnenswert ist auch die Wiederherstellung der kapillaren Integrität in Fällen von Zahnfleischentzündung (Gingivitis), Netzhauterkrankungen (Retinopathie) so wie blutdruck-, glukose-und cholesterinsenkende Eigenschaften.

Anzeige

MITGLIEDSCHAFT DES "FÖRDERKREISES SELBSTHEILUNG-ONLINE"

Ich trete dem "Förderkreis Selbstheilung-Online" bei. Dadurch bin ich kostenfrei an das Netzwerk angeschlossen und erhalte den Newsletter mit allen aktuellen Informationen.

  • Durch die Mitgliedschaft entstehen mir weder finanzielle, noch sonstige Verpflichtungen.
  • Meine Mitgliedschaft ist jederzeit ohne Angabe von Gründen kündbar, indem ich den Newsletter abbestelle.

Folge uns auf Facebook

Folge uns auf YouTube