Spiritualität

Zwischen Felsen, Maccia und Meer…


Die Bhagavad Gita enthält das innere Wissen, die innere Essenz Indiens. Sie handelt von den tiefsten Geheimnissen der Menschheit. Ihre Botschaft ist Befreiung und Selbstverwirklichung. Befreiung von jeglicher Konditionierung und Verwirklichung durch ein Leben in tatsächlicher Identität …


Buddha Siddhartha Gautama – Der Weg von der energetischen Verursachung von Krankheit bis zur Gesundheit …


ZEN hat seinen Ursprung in der so genannten klassischen Periode des Taoismus, um 300 v. Chr. Seine Ur-Väter sind Tschuang Tse (Zhuangzi) und Lao Tse. Die Erben dieser beiden großen Philosophen nehmen in der chinesischen Tang-Periode, im 7. Bis 10. Jahhundert, als ZEN-Buddhisten Gestalt an, wobei sich auch in Japan bedeutende Schulen entwickeln …


Vielleicht kennen Sie die Geschichte der Kindheit des Propheten Abraham: Wie seine Geburt vorhergesehen wurde von einem Wahrsager am Hofe des tyrannischen Könisgs, der damals herrschte. Wie der Wahrsager dem König erzählte, dass, vom Schicksal bestimmt, einer geboren werden würde, der Throne stürzen würde, und wie der König den Befehl gab, dass alle männlichen Kinder abgeschlachtet werden sollten. Abrahams Mutter zog sich in die Wüste zurück und gebar ihren Sohn in einer Höhle. Woher kommt das Licht?


Aus dem riesigen Werk C.G. Jungs habe ich das von ihm mit herausgegebene Buch: „Geheimnis der Goldenen Blüte“, das „Buch von Bewusstsein und Leben“ für diese kurze Darstellung ausgewählt. Jung setzt sich als Mensch des westlichen Kulturkreises mit diesen Inhalten auseinander und transformiert sie ins für uns psychologisch Verstehbare.


Das Erwachen hin zur Wirklichkeit, um als selbsterkennender Mensch in Freiheit zu leben, das ist der Weg Krishnamurtis, den er aufzeigt; und außer dem Zeigen hat er nichts im Sinn – kein Glauben, kein Nachfolgen, keine Jüngerschaft, nichts dergleichen. Krishnamurti hat jegliche Organisationsform seiner Wegweisungen abgelehnt, denn: Es gibt keinen (sozusagen übergeordneten, „wahren“) Weg, der zu gehen wäre. Jeder muss seinen eigenen Weg finden. Jeder muss selbst erkennen, dann verstehen, dann handeln.


Wir Menschen gehen wie Träumer über diese Erde, wissen weder wo wir herkommen noch wo wir hingehen. Hypnotisch lassen wir Blinden uns von Blinden führen und verführen, verhärten dabei immer mehr und leben ein kümmerliches, leidvolles Leben, oft auf höchstem Konsumniveau. Unwürdig und ohne Bewusstheit werden wir alt und gehen, ohne wirklich geboren zu sein. 

Dass es gänzlich anders geht, zeigt dieses kleine „Lehrbuch”. Es setzt Bewusstseinsfäden des Universums zusammen – gedacht und ausgesprochen in allen Weisheitslehren und Religionen. 


Erfahren Sie in diesem aufschlussreichen Bericht von dem Naturwissenschaftler, Bio-Physiker und Bestsellerautor Dieter Broers neue Zusammenhänge mit dem Parasiten Toxoplasmose Gondii und dem menschlichen Verhalten.

Die „Wunderbare Reise“

Download

Travel with NASA from the biggest to the smallest distance of the universe.



MITGLIEDSCHAFT DES "FÖRDERKREISES SELBSTHEILUNG-ONLINE"

Ich trete dem "Förderkreis Selbstheilung-Online" bei. Dadurch bin ich kostenfrei an das Netzwerk angeschlossen und erhalte den Newsletter mit allen aktuellen Informationen.

  • Durch die Mitgliedschaft entstehen mir weder finanzielle, noch sonstige Verpflichtungen.
  • Meine Mitgliedschaft ist jederzeit ohne Angabe von Gründen kündbar, indem ich den Newsletter abbestelle.

Folge uns auf Facebook

Folge uns auf YouTube