1. Trainingseinheit

Energie – leerer Raum – Glaube

Download

Jeder spricht von Energie, – aber was ist Energie?

Wenn die Natur etwas verändert, spricht man von einem Prozess. Eine der wichtigsten Größen dieses Prozesses nennen wir Energie. Es gibt keine Definition, die diesen Begriff präzise fassen könnte. Der Begriff Energie wird allein deutlich, indem erkannt wird, welche Phänomene durch Energie geschaffen werden. Fehlt Energie, fallen die Phänomene in sich zusammen.


Die Neutrinos

Download

Dass Neutrinos / Strings* Überlichtgeschwindigkeiten erreichen ist inzwischen in der Wissenschaft unbestritten. Unsere Messgeräte, nach der Lehrbuchphysik konstruiert, können diese Signale natürlich nicht messen. Wir sind auf indirekte Nachweise angewiesen, auf riesige und Millionen teure Versuche in Neutrino-Detektoren oder in Teilchenbeschleunigern, welche diese Nachweise gesichert erbringen.

Das Enterische Nervensystem

Download

Das vierte Wissenssystem ist unser Bauchhirn, das enterische Nervensystem ENS(in der Darmwand) mit seinen etwa 100.000.000 Nervenzellen. (Dies ist etwa die achtfache Menge der Rückenmarkszellen. Das ENS wird auch ‘Systema nervosum entericum intramural’, Darmwandnervensystem genannt.) (…)
Das ENS schickt uns seine Nachrichten als Gefühlszustände, als Stimmungen wie sich schlecht fühlen oder sich wohl fühlen, ängstlich, müde, depressiv oder vital sein und so weiter.

Gedanken materialisieren sich

Download

Alle grundlegenden Erfahrungen eines Menschen werden in Nervenzellen- Netzwerken in der Hirnrinde (Gyrus cinguli) und im Limbischen System gespeichert(Das Limbische System wird auch als „Zentrum für emotionale Intelligenz“bezeichnet). (…)

Die gespeicherten Vorerfahrungen sind ein innerer Wertekomplex, der herangezogen wird, wenn der Mensch in eine ähnliche Situation gerät. Insbesondere in einer Stresssituation wird automatisch auf diesen Speicher zurückgegriffen. Dieser Automatismus kann nur gestoppt werden, wenn ich durch einen geistigen Befehl des analytischen Gehirns diesen Stopp veranlasse.

Die Theorie vom morphogenetischen Feld

Download

Das morphogenetische Feld ist der Ort, in dem das noch nicht vorhandene Lebewesen bis ins letzte Detail gespeichert ist. Zumindest diejenigen sind gespeichert, die vor ihm waren. Durch einen Impuls (z. B. Zeugungsakt), aktiviert sich das Feld, um einen vorhandenen Plan in Gang zu setzen, sei es ein Schneekristall, eine Giraffe oder ein Mensch.

Dieser Speicher, dieses Feld umfasst die Raumzeit, zu welcher unsere Erde gehört, ist allgegenwärtig, zeit- und entfernungslos und mit jeder lebenden oder nicht-lebenden Materie verbunden. Das Feld hat ein Gedächtnis oder eine umfassende Erinnerung und ist so real wie alle anderen uns Menschen bekannten Felder, die wir mit unsererMesstechnik erfassen können. Man könnte es auch „Gedankenfeld“ nennen.

Professor Dr. Robert Becker

Download

Prof. Dr. Robert O. Becker, (1923-2008) war Professor für Orthopädische Chirurgie am ,Upstate Medical Cente’ der State University of New York und gleichzeitig am ,Medical Center der Louisiana State University’ in Shreveport.
Durch seine überaus erfolgreichen Forschungen, die er auch für das Militär und den Geheimdienst ausführte, galt er als eine der ganz großen medizinischen Kapazitäten und wurde 1980 für den Medizin-Nobelpreis vorgeschlagen. (…)

Robert O. Becker gibt tiefe Einblicke in die elektrischen Lebens-Zusammenhänge. Seine größte wissenschaftliche Leistung ist die, den elektrischen Gleichstrom- Steuerungsmechanismus in den perineuralen Zellen des Menschen entdeckt zu haben, jenen Zellen, die um die Nervenzellen herum liegen und die bis dahin als bedeutungslos galten.

 

MITGLIEDSCHAFT DES "FÖRDERKREISES SELBSTHEILUNG-ONLINE"

Ich trete dem "Förderkreis Selbstheilung-Online" bei. Dadurch bin ich kostenfrei an das Netzwerk angeschlossen und erhalte den Newsletter mit allen aktuellen Informationen.

  • Durch die Mitgliedschaft entstehen mir weder finanzielle, noch sonstige Verpflichtungen.
  • Meine Mitgliedschaft ist jederzeit ohne Angabe von Gründen kündbar, indem ich den Newsletter abbestelle.

Folge uns auf Facebook

Folge uns auf YouTube